Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2011

An meinem dritten Salonabend am 29. März 2011 wird Prof. Dr. Günther W. Bien uns dazu einladen, mit ihm über das Glück zu philosophieren: Glück – was ist das? Zum einen scheint dieses Phänomen so vertraut, so intensiv erfahrbar – auch in den Momenten, in denen es schmerzlich zu fehlen scheint. Bei näherer Betrachtung wird jedoch schnell erkennbar, wie schwer das Phänomen „Glück“ zu greifen, zu erklären ist; zu verstehen, was wir selbst dafür tun können, Glück zu empfinden. Deshalb freue ich mich sehr, dass ich mit Günther Bien einen so erfahrenen Glücksforscher für den Salonabend gewinnen konnte: Bereits seit den 1970er Jahren forscht und lehrt er zum Thema Philosophie des Glücks.

Read Full Post »