Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for August 2012

Die ZEIT-Redakteurin und Buchautorin Petra Pinzler wird mit uns im Rahmen des 15. Salons am Donnerstag, den 6. September 2012 der hochaktuellen Frage nachgehen, ob es wirklich das Wirtschaftswachstum ist, das uns glücklich macht und für unser Wohlbefinden sorgt, wie die Wirtschaftspolitiker häufig suggerieren. Oder ob es nicht vielleicht viel entscheidender ist, gesund zu sein, Zeit für sich und die Familie zu haben oder sich zugehörig zu fühlen.

In Ihrem 2011 erschienenen Buch „Immer mehr ist nicht genug. Vom Wachstumswahn zum Bruttosozialglück“, das Grundlage für diesen Salon sein wird, lotet Petra Pinzler aus, warum uns weniger Konsum tatsächlich glücklicher macht und wie die Politik deshalb den echten Wohlstand mehren könnte und sollte.

Read Full Post »